Prozess der Wesentlich­keits­analyse 2014: Betonflächen­befestigung
Sustainability Roadmap 2020:
Betonflächen­befestigungen

Zurück zur Übersicht

Legende
Lieferkette und Rohstoffe
Umweltaspekte Produktion
Soziale Aspekte Produktion
Produkte

1 Verfügbarkeit von Rohstoffen

  • Risikobewertung der Rohstoffversorgung
  • Ableitung einer Rohstoffbeschaffungsstrategie

2 Naturschutz bei Abbaustätten

  • Erhöhung des Anteils regionaler Lieferanten für Zusatzstoffe

3 Verwendung von Recyclingbeton

  • Analyse des Potenzials des Einsatzes von Recyclingbeton der unterschiedlichen Produktbereiche
  • Pilotprojekte und Studien zur Erhöhung des Anteils von Recyclingmaterial

4 CO2-Emissionen der Zementproduktion

  • Optimierung der Produktformulierung zur Reduktion des Zementanteils
  • Pilotprojekt zum Einsatz von weniger klimaintensivem Zement

5 Natürliche Zusatzstoffe (5)

  • Klassifizierung von Rohstoffen nach Gefahrenpotenzial, ggf. Ableitung von Zielen zur Substitution

1 Ressourceneffizienz und Abfallmanagement

  • Senkung der Bruchrate um 15 % bis 2015 gegenüber 2014, bis 2017 um 50 % gegenüber 2014

2 Sorgsamer Umgang mit Wasser

  • Verbesserung des Monitorings zum Wasserverbrauch
  • Pilotprojekt zur Kreislaufführung von Wasser (2016)

3 Energieeffizienz

  • Durchführung von Energieaudits und Pilotprojekt zur Energieoptimierung (bis 2017)

1 Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter

  • Gruppenebene: Null Arbeitsunfälle
  • Ausweitung der Feinstaubexpositionsmessungen auf 100 % der Werke, einschließlich der nicht-keramischen Werke (North America) 2
  • Programm „Safety@Semmelrock“
  • Produktionsoptimierung durch technische Sicherheitsmaßnahmen
  • Etablierung „Accident Investigation Report Semmelrock (AIRS)“
  • Etablierung einer internen Kommunikationsplattform
  • Entwicklung einer Safety Guideline (2016)

2 Unternehmensethik und Compliance

  • Gruppenebene: Null Korruptionsfälle
  • Definition von Indikatoren etwa zum Anteil der geprüften Unternehmensbereiche oder Ethikschulungen
  • Etablierung eines Compliance Management Systems

3, 4, 5 Mitarbeiterzufriedenheit, Aktive Einbeziehung der Mitarbeiter, Schulung der Mitarbeiter

  • Etablierung einer Knowledge Base und von Training Tools zur Verbesserung von Know-how und Kompetenz

7 Vielfalt/Chancengleichheit

  • Semmelrock nimmt an allen gruppenweiten Initiativen teil
  • Initiativen zu Diversity Management und familienfreundlicher Unternehmenskultur bis 2020

2 Innovative und nachhaltige Produkte

  • Gruppenebene: Erhöhung des Umsatzanteils aus innovativen Produkten

8 Nachhaltigkeit bei Errichtung und Demontage

  • Entwicklung von Lösungen für unversiegelte Flächen; Angebot von Verlegehilfen

1 Bei Betonflächenbefestigungen erfolgte 2014 eine Bewertung durch interne Stakeholder. Eine Bewertung durch externe Stakeholder ist in Vorbereitung
2 Ziel gilt für Arriscraft von North America. Alle anderen Ziele gelten für Semmelrock

Zum Vergleich: Wesentliche Nachhaltigkeitsthemen im Bereich Betonflächenbefestigungen

0918_wienerberger_jpgs-11

Zurück zur Übersicht